Protein-LowCarb-Burger

LowCarb/High Protein Burger

Zutaten Burger-Brötchen (Bun):
– 50 g Magertopfen
– 30 g Whey-Protein (neutral)
– 5 g Backbulver (1/3 Pck.)
– 5 g Erdnussbutter (funktioniert auch mit einem anderen Fett)
– 1 Ei
– 1 Prise Salz

Zutaten Burger-Pattie:
– ca. 165 g mageres Faschiertes (6 % Fett) = 1/3 von einer 500 g Packung
– 1/6 Zwiebel (ich hab für 3 Patties 1/2 Zwiebel verwendet)
– 1/3 Ei
– Salz
– Pfeffer

Zubereitung Burger-Brötchen (Bun):
Alle Zutaten gut vermixen und für 2:40 in einer passenden Schüssel (ich hab eine ca. 20 cm große Tupper-Schüssel verwendet) bei 800 W in der Mikrowelle „backen“. Auskühlen lassen und in der Mitte durchschneiden.

Zubereitung Pattie:
Ebenfalls alle Zutaten vermischen und ein Pattie formen – ich mach immer gleich 3 Patties und frier mir 2 davon auf Vorrat ein. Das Pattie von beiden Seiten gut durchbraten und in das Burger-Bun legen.

Als Beilage verwende ich gern Süßkartoffeln – dazu einfach die Süßkartoffel schälen, in Scheiben schneiden, mit etwas Öl und Gewürzen vermischen und bei 150-180 g ca. 30 Min. backen.
Süßkartoffeln verwende ich deshalb gern weil es sie meistens einzeln zu kaufen gibt und man nicht immer gleich 1 kg nehmen muss.

den Burger kann man natürlich noch mit Salat, Saucen, Gemüse usw. aufwerten. Ich verwende gern Eisbergsalat, Paprika, (Light)-Ketchup, Senf, (Light)-Mayonnaise, Gurkerl, …

Als „Speck-Ersatz“ eignet sich auch Toastschinken. Dazu den Schinken in ca. 1-2 cm breite Streifen schneiden, auf ein Küchenpapier legen und für ca. 1 Minute in der Mikrowelle (800 W) knusprig „braten“.

Nährwerte mit den oben genannten Zutaten:
510 kcal
21,4 g Fett
75,3 g Protein
5,8 g KH

css.php